Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Welche Informationen speichert der Internet-Service-Provider im Rahmen von Hostingleistungen?

Im Rahmen der Vertragserbringung werden auf den Servern durch den Provider auch Daten erhoben und verarbeitet. Diese Erhebung ist technisch erforderlich, um die Lauffähigkeit, Stabilität und Sicherheit des Serverbetrieb gewährleisten zu können. (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO)

Es handelt sich um folgende Daten:

  1. ) verwendeten Browsertypen und Versionen
  2. ) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem
  3. ) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer)
  4. ) die Unter-Websiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden
  5. ) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite
  6. ) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse)
  7. ) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und
  8. ) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Die Erhebung dieser allgemeinen Daten werden von dem Verantwortlichen nicht genutzt, um Rückschlüsse auf die betroffene Person zu erheben, sondern werden benötigt, um die Inhalte der Internetseite korrekt auszuliefern, die dauerhafte Funktionsfähigkeit der informationstechnologischen Systeme und der Technik der Internetseite zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Wo werden diese Informationen gespeichert?

Die zuvor genannten Informationen werden in sog. „Logfiles“ auf den Serversystemen gespeichert.

Wie ist der Umgang mit Logfiles bzw. das Löschkonzept?

Im Rahmen des Managed-Service Betriebs der Hostingsysteme (z.B. Server), werden auch Logfiles auf den Systemen generiert. Diese werden benötigt, um die IT-Sicherheit und den vereinbarungsgemäßen Betrieb der Systeme sicherstellen zu können.

Stellt die Statistik „AWStats“ ein Problem für Kunden dar?

In AWStats werden statistische Informationen zum Besuch der Webseite zusammengefasst angezeigt. In dieser Auswertung werden ab dem 25.5.2018 keine IP-Adressen (auch nicht von historischen Datenständen) dargestellt werden. Damit gibt es keine personenbezogenen Daten, die in diesem Dienst angezeigt werden.

Ihre Rechte

Grundsätzlich stehen Ihnen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Verantwortlich für den Inhalt​

.

Kontakt 1

Kontakt 2

Kontonummer